PREISE / VITA - Yogaschule Chandra

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

PREISE / VITA


PREISE

Hier finden sie die Preise aller meiner Angebote in Goslar, Harz (Nordwest)
Sonderangebote unter SPECIAL

KURSE


Physiofitnesszentrum  (8 Termine):                             110 €
AOK-Versicherte kostenfrei
(2x jährlich mit Gutschein + mind. 80% Teilnahme)
Die Kurse können von den gesetzlichen Krankenkassen im Rahmen der Prävention bis zu 80% bezuschusst werden.

SEMINARE

Yogatag kurz (Sa. o. So. / 9 - 14 Uhr):                          35 €
Yogatag lang (Sa. o. So. / 9 - 16 Uhr):                          50 €
Yogawochenende kurz (Sa. + So. / 9 - 14 Uhr):            70 €
Yogawochenende lang (Sa. + So. / 9 - 16 Uhr):          100 €

EINZELYOGA

Einzelkarte:                        40 €  
5er-Karte:                         150 €
10er-Karte:                       200 €  


CHAKRAS PENDELN

Vorderseite bis 60 Min.:  40 €
Vorder- und Rückseite bis 90 Min.: 60 €

SPECIAL





Ich kann die Seminar + Einzelyogapreise niedrig gestalten,
da ich sie selbst halte (ohne Catering und Übernachtung)
und zur Zeit keine eigenen Räume dauerhaft finanziere.
Dies entspricht meiner Einstellung, Yoga bezahlbar und möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen.

Alle angegebenen Preise sind Endpreise.
Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer
und weise diese daher auch nicht aus.

RABATT


Azubis

Studenten

Leistungsbezieher


Yogatag (kurz/lang):  25/35€
Wochenende (k./l.):    50/70€

Einzelyoga:                     35€
Chakras pendeln:       30/45€

VITA

KATJA HEDRICH, geb. 1967 in Salzgitter,
verheiratet mit Dr. rer. nat. Jörg Neunhäuserer, Mathematiker

Yogalehrerin und Dipl.-Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin (FH)
(Mitglied im BDY; Zulassung für gesetzliche Krankenkassen)

Mein Interesse an der Biochemie brachte mich zunächst zu meinem Chemie- und Biotechnologiestudium (TFH Berlin), das ich nach vier Jahren abbrach, um meine Arbeitskraft direkter den Menschen widmen zu können. Mein Sozialpädagogikstudium an der Alice-Salomon-Fachhochschule Berlin beendete ich 1997 mit dem Diplom.

MEINE YOGALEHRERAUSBILDUNG

Zum Yoga kam ich 1996 und fand damit meine Berufung.
Meine Yogalehrerausbildung fand 1997 - 2001 statt in der Yogaschule Samtosha/Berlin von Elisabeth Landolt-Tiedje.

Elisabeth Landolt-Tiedje ist Yogalehrerin BDY / EYU, Heilpraktikerin, Aufstellungs- und Kunsttherapeutin und wurde u. a. ausgebildet von Swami Gitananda.

Elisabeth lehrte mich Gitananda Yoga, das Heilpraktikerwissen,
Yoga Chikitsa und chinesische Akupressurmassage.
Ich bin Elisabeth von Herzen dankbar für ihre Geduld und ihr Mitgefühl, sowie für ihre ausgezeichnete Intuition, mit der sie mich geleitet hat und erkennen ließ,
dass ein weiter Weg den Schatz vieler Erfahrungen birgt.


LEHRTÄTIGKEIT

Ich habe von 1998 bis 2001

in Berlin-Wedding

Yogakurse und

Yogaseminare

geleitet, u. a. im

Kundalini-Yoga-Zentrum.

Ab 2001 lehrte ich in Goslar:

Kreisvolkshochschule,

Krankengymnastik

Praxis Scholz,

Forest Lodge

und für die AOK.

In den 19 Jahren meiner Yogalehrtätigkeit habe ich viele Menschen auf ihrem Yogaweg begleitet. Durch jahrelange Leitung von Yogakursen im Physiofitnesszentrum (vormals Krankengymnastik Praxis Scholz) habe ich Erfahrung mit Yoga für aktuell und chronisch Erkrankte gesammelt. Deswegen kann ich Yogaübungen gut an körperliche Probleme und Einschränkungen verschiedenster Art anpassen. Dadurch können auch Menschen mit chronischen Beschwerden bei mir erfolgreich Yoga üben (besonders im Yoga 50 +).


Aktuell leite ich KURSE und SEMINARE im PHYSIOFITNESSZENTRUM

und biete EINZELYOGA an.

Kurse werden im Rahmen der Prävention
bis zu 80% von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet und sind
kostenfrei für AOK-Versicherte
(2x jährlich mit Gutschein + mind. 80% Teilnahme)

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Meine Website hat keine Links zu Angeboten Dritter wegen des EuGH - Urteils.  Ich entschuldige mich für die evtl. nötige Websuche.

Ich übernehme keine Haftung für Darstellung, Verbindung oder Inhalt auf oder zu Websites Dritter von www.chandrasyoga.de

IMPRESSUM


Verantwortlich für Inhalt und Design:  Katja Hedrich

YOGASCHULE CHANDRA

Inh.: KATJA HEDRICH
Yogalehrerin (Mitglied BDY)
- Krankenkassenzulassung -
Reitstallweg 9, 38640 Goslar
Telefon: 05321 / 339775
chandrasyoga@aol.com
www.chandrasyoga.de

Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung oder Weitergabe von Textinhalt,
Daten oder signierten Fotos
als Ganzes oder in Teilen
nur mit Zustimmung
von KATJA HEDRICH.

Der Augenblick wurde zu einem längeren Augenblick, und plötzlich war es ein
sehr langer Augenblick,
so lang, dass man
kaum sagen konnte,
woher all die Zeit kam.
Douglas Adams, aus: "So Long,
And Thanks for All The Fish"


FOTOS:

KATJA HEDRICH


FÜR ALLE
UNSIGNIERTEN BILDER VIELEN DANK
DEN BILDAUTOREN VON
PIXABAY

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü