SEMINARE - Yogaschule Chandra

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

SEMINARE

SEMINARE

Sie möchten Yoga kennenlernen?
Sie möchten Yoga intensiver erleben?
Sie möchten einen kleinen Urlaub vom Alltag?
Sie haben Interesse an speziellen Yogathemen?
ANMELDUNG UND PREISE

YOGATAG
9-14 (Kurz) / 9-15 (Lang)
YOGAWOCHENENDE
9-14 (Kurz) / 9-15 (Lang)
Seminare finden immer statt am Wochenende / das Ende kann um + / - 15 Min. variieren.

AUSSETZUNG DER SEMINARE BIS NACH DEN SOMMERFERIEN

Die Seminare starten frühestens nach den Sommerferien wieder.

Wenn die Seminare wieder stattfinden können, werde ich sie hier einen Monat im Voraus ankündigen.


DATUMSFARBE: FREIE PLÄTZE / BELEGT UND RESTPLÄTZE / BELEGT UND WARTELISTE

2022              Sa. o. So. 9-15 2021              Sa  o. So. 9-14
2022              
Sa. o. So. 9-14
2022              
Sa. o. So. 9-15
2022              Sa. o. So. 9-14

2021              Sa. o. So. 9-16

MULADHARA CHAKRA
D
IE FARBEN

SVADHISTANA CHAKRA
DER MOND

MANIPURA CHAKRA
HORMON YOGA

CHAKRA-SEMINAR-REIHE
2021 und 2022
CHAKRAYOGA

Die Chakra-Seminar-Reihe behandelt in lockerer Folge in 2021 und 2022 die sieben Chakras der hinduistischen Tradition einzeln und ausführlich. Es ist nicht verpflichtend, an allen Seminaren dieser Reihe teilzunehmen, sondern es können auch einzelne Chakras gemäß den eigenen Bedürfnissen ausgesucht werden. Zu empfehlen ist die Teilnahme an allen oder möglichst vielen dieser Yogatage, wenn eine grundsätzliche und umfassende energetische Neuausrichtung gewünscht wird.
Die theoretische Einführung in die Chakralehre wird nur beim ersten Seminar im Frühjahr 2021 behandelt. Alle, die an folgenden Chakra-Seminaren aus dieser Reihe teilnehmen und die Chakra- lehre nicht kennen, müssen sich die theoretischen Grundlagen im Vorfeld selbst erarbeiten; Fragen dazu werden nicht mehr behandelt. Gern händige ich dafür vorher meinen Script aus.

MULADHARA CHAKRA
WURZELCHAKRA / ERSTES CHAKRA
- Lebensenergie erhöhen -
Samstag oder Sonntag, 9-15 Uhr

Mit dem Jahresbeginn und dem ersten Chakra startet die Chakra-Seminar-Reihe, die in 2022 endet. Der energetische Zustand des Muladhara Chakras bestimmt unseren Austausch mit der Welt auf der materiellen Ebene. Hierzu gehören Überleben, Fortpflanzung, Umgang mit dem eigenen Körper und den materiellen Dingen, sowie unsere allgemeine Erdung. Theoretisch beschäftigen wir uns mit der Einführung in die Chakralehre, der Bedeutung des ersten Chakras auf den verschiedenen Ebenen und den Hilfsmitteln, mit denen wir dieses Chakra positiv beeinflussen können (Aromaöle, Steine, Bach-Blüten, Musik). Die Yogapraxis beinhaltet Chakraöffnung und -harmonisierung.

09.00 - 10.15  Theorie Chakralehre, Muladhara Chakra
10.15 - 11.15  
Praxis Öffnung Muladhara Chakra
11.15 - 11.45  Tiefenentspannung, Kontemplation
11.45 - 12.15  Pause  
12.15 - 13.15
 Theorie Therapeutische Hilfsmittel
13.15 - 14.15  
Praxis Harmonisierung Muladhara Chakra
14.15 - 15.00  Tiefenentspannung, Chakrafarbmeditation

UP

DIE FARBEN
FARBTHEORIE UND FARBTHERAPIE
- Einsatz von Farben im Alltag und in Meditationen -
Sonntag, 9-14 Uhr

Farben besitzen verschiedene Schwingungsfrequenzen und somit unterschiedliche Energien. Dieser Yogatag stellt die Farbtheorie, die symbolischen Bedeutungen und die therapeutischen Wirkungen der Farben vor und wie sie im Alltag und in Meditationen eingesetzt werden können. Die Yogapraxis umfasst neben Körper- und Atemübungen verschiedene Farbmeditationen.

09.00 - 09.45  Intro, Theorie Farbtheorie
09.45 - 10.30  
Praxis
10.30 - 11.15  Tiefenentspannung, Farbmeditationen
11.15 - 11.45  Pause  
11.45 - 12.30
 Theorie Bedeutung und Therapieeffekte der Farben
12.30 - 13.15  
Praxis
13.15 - 14.00  Tiefenentspannung, Farbmeditationen

UP

SVADHISTANA CHAKRA
SAKRALCHAKRA / ZWEITES CHAKRA
- Gefühle fliessen lassen -
Samstag oder Sonntag, 9-14 Uhr

Der energetische Zustand des Svadhistana Chakras bestimmt unseren Austausch mit der Welt auf der emotionalen Ebene. Hierzu gehören Hingabe, Kreativität, Erotik, sowie die allgemeine Fähigkeit unsere Gefühle fliessen zu lassen, auch in platonischen Beziehungen. Theoretisch beschäftigen wir uns mit der Bedeutung des zweiten Chakras auf den verschiedenen Ebenen und den therapeutischen Hilfsmitteln, mit denen wir dieses Chakra positiv beeinflussen können (Aromaöle, Steine, Bach-Blüten, Musik). Die Yogapraxis beinhaltet Chakraöffnung und -harmonisierung.


09.00 - 10.15  Intro, Theorie Svadhistana Chakra
10.15 - 11.00  
Praxis Öffnung Svadhistana Chakra
11.00 - 11.30  Tiefenentspannung, Kontemplation
11.30 - 12.00  Pause  
12.00 - 12.45
 Theorie Therapeutische Hilfsmittel
12.45 - 13.30  
Praxis Harmonisierung Svadhistana Chakra
13.30 - 14.00  Tiefenentspannung, Jnana Kriya, Farbmeditation

UP

DER MOND
ENERGIEQUALITÄT DER MONDPHASEN UND MONDSTÄNDE
- Mondyoga und Yin Yoga -
Samstag 9-15 Uhr


Zum Ende des Mondjahres 2020 behandelt dieses Seminar die Energiequalität der Mondphasen und des Mondstandes in den Tierkreiszeichen. Der Mond steht jeden Monat für 2-3 Tage in einem Zeichen und diese unterschiedlichen energetischen Tagesqualitäten lassen sich nutzen, um den Alltag zu erleichtern. Der Yogatag findet an Neumond im Skorpion statt, der tiefes und nachhaltiges Loslassen ermöglicht. Wir üben Mond Yoga (Asanas und Pranayama) zum Lösen skorpionischer Fixierungen und Yin Yoga zum Loslassen, das allgemein tiefe Ruhe und Energie bringt und eine intensive Dehnung tiefer Körperschichten bewirkt, besonders der Faszien und Gelenke.

09.00 - 10.15  Intro, Theorie Mondphasen und Mondstände
10.15 - 11.15  
Praxis Mond Yoga zum Auflösen von Fixierungen
11.15 - 11.45  Tiefenentspannung, Yoga Nidra
11.45 - 12.15  Pause  
12.15 - 13.15
 Theorie Mondstände und ihre Nutzung im Alltag
13.15 - 14.45  
Praxis Yin Yoga zum Loslassen
14.45 - 15.00  Mondmeditation

UP

MANIPURA CHAKRA
SOLARPLEXUSCHAKRA / DRITTES CHAKRA
- Selbstbewusstsein erhöhen -
Samstag oder Sonntag, 9-14 Uhr

Der energetische Zustand des Manipura Chakras bestimmt unseren Austausch mit der Welt auf der persönlichen Ebene. Hierzu gehören Aktivität, Ego, Durchsetzungsfähigkeit, Agression, Bewusstsein über unsere Person sowie der allgemeine Zustand unserer inneren Mitte. Theoretisch beschäftigen wir uns mit der Bedeutung des dritten Chakras auf den verschiedenen Ebenen und mit den therapeutischen Hilfsmitteln, mit denen wir dieses Chakra positiv beeinflussen können (Aromaöle, Steine, Bach-Blüten, Musik). Die Yogapraxis beinhaltet Chakraöffnung und -harmonisierung.


09.00 - 10.15  Intro, Theorie Manipura Chakra
10.15 - 11.00  
Praxis Öffnung Manipura Chakra
11.00 - 11.30  Tiefenentspannung, Kontemplation
11.30 - 12.00  Pause  
12.00 - 12.45
 Theorie Therapeutische Hilfsmittel
12.45 - 13.30  
Praxis Harmonisierung Manipura Chakra
13.30 - 14.00  Tiefenentspannung, Jnana Kriya, Farbmeditation

UP

ANMELDUNG

YOGASCHULE CHANDRA
KATJA HEDRICH
05321 / 339775
chandrasyoga@aol.com

ORT:
PHYSIOFITNESSZENTRUM
Virchowstr. 2, 38642 Goslar

PREISE

Yogatag Kurz:                       40 €
Yogatag Lang:                      50 €
Wochenende Kurz:               80 €
Wochenende Lang:            100 €


Inkl. Script. Kein Catering.
Teilnehmerzahl:                  3 - 10
RABATT:                        PREISE

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü